Aktivitäten des Vereins
  • Kontaktpflege zu allen Mitgliedern durch alljährliche Herausgabe eines "Benneckensteiner Heimatheftes" - Jahreschronik der Heimatstadt, Vereinsnachrichten, Besinnliches, Unterhaltsames, Familiäres, Ortsgeschichte - ca. 180 Seiten, erscheint im Dezember
  • Jahrestreffen mit Hauptversammlung am 1.Wochenende im September, freitags die Jahreshauptversammlung mit anschließendem geselligem Beisammensein
  • Am Samstag wird stets ab Mittag eine Busfahrt zu historischen Sehenswürdigkeiten im Harz organisiert, die mit einem gemütlichen "Kaffeeklatsch" vor der Heimfahrt seinen Ausklang findet
  • Am Sonntag Teilnahme an der Laurentiade gemäß aktuellem Programm
  • Anfang Dezember veranstalten wir dann unsere traditionelle Weihnachtsfeier
  • Festveranstaltung abwechselnd in Wegeleben bzw. Benneckenstein anlässlich des Geburtstages des Ehrenbürgers beider Orte - Baurat Dr. hc. Wilhelm Schmidt. Hierzu laden stets der Verein Deutscher Ingenieure - VDI Bezirksverein Magdeburg, der Kultur- und Heimatverein Wegeleben sowie der Kultur- und Heimatverein Benneckenstein ein
  • Mitglieder des Heimatvereins pflegen das Umfeld am Max-Schmeling-Denkmal (ebenfalls Ehrenbürger von Benneckenstein) sowie am Werckmeister-Denkmal und dem Schmidt-Gedenkstein, außerdem auch den "Weg der Erinnerung" auf dem Friedhof sowie den Gedenkstein "Benneckensteiner Einheit" vor dem ehem. "Haus des Gastes"
  • Aufbau und Gestaltung, Betreuung und Unterhaltung einer Heimatstube sowie eines "Boxerstübchens" in Benneckenstein, Öffnungszeit jeden Mittwoch von 16:00 bis 17:30 Uhr
  • Sonderausstellungen im "Haus des Gastes" in Benneckenstein und anderen Örtlichkeiten, so beteiligt sich der Kultur- und Heimatverein z.B. seit über 20 Jahren aktiv mit Austellungen zur "Laurentiade" in der St. Laurentius Kirche, die immer am 1. Wochenende im September stattfindet
  • Veröffentlichungen von Büchern, Musik- u. Video-Produktionen zum Thema Harz, Mundarten, Trachten u.a.
Copyright © 2004-2018  ·  Kultur- u. Heimatverein Benneckenstein e.V.
Wichtiger Hinweis zu allen Links:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht(LG) Hamburg entschieden, daß man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite(n) ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Internet-Seite angebrachten Links.